Schwabentag trifft Kunst am Bach

Vorwort von Landrat Anton Klotz


Herzlichen Glückwunsch, Betzigau! Die liebenswerte Oberallgäuer Gemeinde feiert am 19./20. September ihr 777-jähriges Bestehen. Zeitgleich steht sie im Mittelpunkt des Schwabentages 2015. Dieser verbindet ein Fest für die ganze Familie mit einem musikalischen und künstlerischen Rahmenprogramm. Kulinarisches im Dorfzentrum, Künstler in offenen Ateliers und Kunstwerke entlang des Betzigauer Baches in der Open-Air-Galerie „Kunst am Bach“ versprechen ein großartiges Erlebnis zu werden. 

Dem Landkreis Oberallgäu liegt die Förderung unserer heimischen Künstler in besonderer Weise am Herzen. Nicht nur, dass wir die Veranstaltung „Schwabentag trifft Kunst am Bach“ mit unterstützt haben - jährlich vergeben wir im Rahmen der Ausstellung „Die Südliche“ auch einen  Kunstpreis. Mit dem regelmäßigen Ankauf von Kunstwerken möchten wir zudem unsere Wertschätzung zum Ausdruck bringen. Diese Geste soll Impulse setzen und das Augenmerk auf das aktuelle Kunstschaffen in unserer Region lenken.

Die lebendige Umsetzung des Mottos „Schwabentag trifft Kunst am Bach“ erfordert eine umfangreiche Organisation und große ehrenamtliche Unterstützung. Den fleißigen Helfern vor Ort sowie den mitwirkenden Künstlern aus dem gesamten schwäbischen Raum ein herzliches Vergelt´s Gott für ihr Engagement. Sie verleihen den Ausstellungs- und Schaffensräumen inmitten des ländlichen Charmes von Betzigau einen besonderen Glanz. Allen Mitwirkenden und Besuchern wünsche ich ein erlebnisreiches und inspirierendes Wochenende.

Anton Klotz
Landrat des Landkreises Oberallgäu



© 2017 Gemeinde Betzigau. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana