Aktuelle zeitgenössische Kunst und Familienfest im Einklang

Ein ‚ÄěFest der Sinne‚Äú f√ľr die ganze Familie


Ein „Fest der Sinne“ für die ganze Familie mit künstlerischen Glanzlichtern verspricht der diesjährige Schwabentag 2015 zu werden. Die Gemeinde Betzigau hat sich aus Anlass des im 3-Jahresturnus stattfindenden Festes „Kunst am Bach“ und der 777 Jahre Jubiläumsfeier beim Bezirk Schwaben für die Ausrichtung des Schwabentages 2015 beworben und den Zuschlag erhalten. Im Mittelpunkt des traditionelle Festes „Kunst am Bach“ stehen dabei die Arbeiten von 14 Künstlern aus ganz Schwaben, ergänzt um eine Künstlerin aus Litauen, die im Rahmen eines Symposiums in Betzigau entstehen und am 19. und 20. September 2015 einer breiten Öffentlichkeit gezeigt werden. Die 14 beteiligten Künstler sind:

Elisabeth Bader
Terence Carr
Markus Elhardt
Leonie Felle
Endy Hupperich
Lukas Kindermann
Josef Lang
Hama Lohrmann
Harry Meyer
Maximilian Moritz Prüfer
Max Schmelcher
Evelina Velkaite
Bruno Wank
Guido Weggenmann

 

Die √ľberregional bekannten K√ľnstlerinnen und K√ľnstler bilden einen repr√§sentativen Querschnitt aktueller zeitgen√∂ssischer Kunst aus Schwaben. Der Graffitik√ľnstler ‚ÄěLoomit‚Äú wird zus√§tzlich vom 18.-20. September einen Workshop f√ľr Jugendliche leiten, dessen Ergebnisse in den Schwabentag/Kunst am Bach mit einflie√üen werden.

Pio Mars wird den ¬†Entstehungsprozess der k√ľnstlerischen Arbeiten und das Geschehen rund um den Schwabentag/Kunst am Bach fotografisch begleiten, Steffi Hacker (alias: Sophia Neopren) liefert dazu die entsprechenden Texte und Kommentare. Das Ergebnis wird ein repr√§sentativer Katalog √ľber das Symposium und den Schwabentag 2015 sein. ¬†Damit erh√§lt ein Schwabentag erstmals eine nachtr√§gliche Dokumentation.

An beiden Tagen bietet der Schwabentag/Kunst am Bach dar√ľber hinaus ein Riesenspektakel f√ľr die ganze Familie. Mehrere Musikgruppen spielen auf 2 B√ľhnen und im Veranstaltungssaal, ein mittelalterliches Lagerleben wird Kinder und Erwachsene gleicherma√üen begeistern,¬† sportlich-aktive Wettbewerbe stehen auf dem Programm, ein festliches Ballongl√ľhen findet am Sonntag statt und f√ľr das leibliche Wohl sorgen die St√§nde vieler Vereine.



© 2017 Gemeinde Betzigau. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana